Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu gewährleisten. Wir protokollieren natürlich streng anonymisiert Ihr Nutzerverhalten, um für Besucher wichtige Themen zu identifizieren und eventuell auftretende Funktionsfehler zu entdecken. Weitere Informationen und die Wiederspruchsoption zum Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
0

Der ZukunftsCheck ermittelt deine Stärken und
weist dir den Weg in deine berufliche Zukunft.

START

Frage 1 von 6:
Was soll ein Auto deiner Meinung nach in Zukunft haben?

Einen Autopiloten: Dank ausgefeilter Technik muss man nicht mehr selber fahren.

Eine umweltfreundliche Antriebstechnik: Wasserstoff ohne Abgas oder Strom aus Solarenergie

Es besteht aus Carbon, ist leicht und sicher.

Frage 2 von 6:
Fast Food oder Salat. Was kommt bei Dir in den Einkaufswagen?

Ich kaufe am liebsten auf dem Wochenmarkt ein – Regionalität und Frische sind mir wichtig.

Lebensmittel bestelle ich Online – da stimmt die Auswahl und es geht schnell.

Nachhaltigkeit steht bei mir an erster Stelle – auf Gütesiegel wie Bio, UTZ oder MSC achte ich besonders.

Frage 3 von 6:
Du entwickelst ein Smartphone. Was ist dir dabei wichtig?

Es muss jeden Sturz überleben und sollte auch unter Wasser funktionieren.

Es soll mich beim Sport unterstützen und motivieren, damit ich meine Leistung verbessern kann.

Wie oft habe ich schon mein Ladekabel verloren. Das Akkuladen muss auch anders funktionieren.

Frage 4 von 6:
Du gründest deine eigene Firma. Für welches Thema entscheidest du dich?

Unsere Bevölkerung wächst rasant. Ich entwickle ein Konzept, wie alle auf kleinstem Raum zusammen leben können.

Bionik - Ich bringe mein Wissen über Technik und unsere Umwelt in Einklang.

Ich entwickle moderne Hightech Materialien, die unser Leben vereinfachen.

Frage 5 von 6:
Du entwickelst Computerspiele. Wo liegen deine Schwerpunkte?

Ich möchte das Spielerlebnis so real wie möglich haben. 3D-Gaming steht ganz oben auf der Liste.

Die Wärme, die meine Konsole abgibt, sollte genutzt werden. Ich überlege mir einen Weg, sie sinnvoll einzusetzen.

Ich will mit Freunden aus der ganzen Welt zocken. Ich entwickle ein spezielles Netzwerk dafür.

Frage 6 von 6:
Der nächste Urlaub steht an – wohin geht es bei Dir?

Hauptsache Sonne, Strand und Meer – so kann ich mich am besten erholen.

Ich bin offen für alles. Ich checke alle Online-Reiseportale nach den neuesten Trends.

Einfach spontan mit dem Auto, Fahrrad oder zu Fuß losfahren – ich mag Roadtrips.

Dein Ergebnis wird berechnet, bitte einen Moment Geduld.

TEST NEU STARTEN

ZukunftsCheck

Finde deine Stärken.

Gefördert durch: Bundesagentur für Arbeit